Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

Mediathek - Serien

Er"fahr"bare Heimat

Sichtbare Geschichte und Hörbare Geschichten - abseits der allbekannten Ausflugsziele und abseits kommerzieller touristischer Anziehungspunkte finden sich im Süden Thüringens vielerlei Zeugnisse des Lebens in der Region zwischen Rennsteig und Main, die bei genauerem Hinschauen auch vielerlei Gechichten verraten. Sofern man jemanden findet, der aus eigenem Erleben berichten kann oder weiß, in welchen Archiven man stöbern muss.

Landschaft im Wandel - Von der Staatsgrenze West zum Grünen Band

Dort wo noch vor gut dreißig Jahren übermannshohe Zäune, Minenfelder und Militärstraßen breite Schneisen in die Landschaft, egal ob Hochwald, Flußaue oder Wiesenflur geschlagen hatten, ist heute meist nur noch für den informierten Beobachter der Verlauf des ehemaligen Grenzstreifens zu erkennen. Naturschutzfachlich begleitet sind neue Lebensräume entstanden, die sich wiederum auch untereinander schon auf wenigen Kilometern Länge des sogenannten Grünen Bandes deutlich unterscheiden.

Seite 1 von 2, Insgesamt 12 Einträge.

zurück12>>