Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

Mediathek - Regionen:

Neuhaus a. R. & Umgebung

Hochwasserschutz am Gebirgskamm

Die Altdeponie bei Steinheid wird vor Überflutung und Ausspülung geschützt

Datum: 15.06.2021
Rubrik: Neuhaus

Seit vielen Jahren eine latente Gefahr und seit vielen Jahren in der Diskussion wird ein Problem nun auf relativ simple art und Weise angegangen. Der Langenbach bei Steinheid, der bei Schneeschmelze oder Starkregen dazu neigt, über die Ufer zu treten und dabei droht, eine alte stillgelegte Mülldeponie zu unterspülen, erhält eine "Überholspur".

Weitere Beiträge aus dieser Rubrik

22.06.2022

Gastgeber Bergwiese

Bereits zum 10. mal lädt der Heu-Heinrich nun schon zum Bergwiesenfest auf seinen Hof ein. Auch wenn als... [zum Beitrag]

11.09.2021

Zum Elias-Theater

Der Hüttenrundgang in der Lauschaer Farbglashütte ist neu gestaltet und um eine weiteren Attraktion... [zum Beitrag]

03.02.2021

Aus Ministerhand

Kaum ist mit der Modernisierung der Beschneiungsanlage der erste Schritt zur wirtschafttlichen... [zum Beitrag]

16.12.2020

Gut gerüstet!

Nach langem Hin- und Her ist es gelungen, mit deutlicher Unterstützung aus der Landeskasse die... [zum Beitrag]

14.10.2020

Nur Regionales

Nach dem Online-Shop gibt es Produkte aus dem Thüringer Wald bzw. aus ganz Thüringen nun auch exklusiv zum... [zum Beitrag]

23.07.2020

Wohnfühlen am Rennweg

Wohnfühlen aum Rennsteig ist die oberste Maxime der städtischen Wohnungsgesellschaft in der... [zum Beitrag]

22.07.2020

Ohne 5. Klasse

Kommunalpolitiker reagieren entrüstet auf die Informationstrategie des Schulamtes Südthüringen, sie beim... [zum Beitrag]

17.06.2020

Bahn frei bis nach Probstzella?

Seit mehr als 20 Jahren ist der Bahnbetrieb vom Rennsteig aus nach Norden und damit die Verbindung nach... [zum Beitrag]