Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

Mediathek - Regionen:

Sonneberg & Umgebung

Viel und Laut

Die Bauernproteste machen auch vor Sonneberg nicht halt

Datum: 17.01.2024
Rubrik: Sonneberg

Im Raum Sonneberg haben sich die Bauern entschlossen, ihren Protest gegen die Subventionskürzungen im Rahmen der allmontäglichen Kundgebung des Vereins "Sonneberg zeigt Gesicht" deutlich zu machen. Und das gelingt mit einem Bahnhofsplatz voller Menschen und Traktoren und lauten Unmutsbekundungen, bei denen das Wort Agrardiesel schon kaum noch eine Rolle spielt. Zu groß ist der Frust.

Weitere Beiträge aus dieser Rubrik

18.05.2024

Klein-Monaco

Ähnlich wie im berühmten Fürstentum flitzen beim Sonneberger Motorsportevent die Rennwagen auch mitten... [zum Beitrag]

08.05.2024

FAMOS 2024

Unvermindert groß ist das Interesse der Wirtschaft zwischen Obermain und Rennsteig, junge Leute für eine... [zum Beitrag]

06.03.2024

Get together

Auch 2024 müssen die auserwählten Gäste nicht lange gebeten werden. Zu interessant ist der alljährliche... [zum Beitrag]

20.02.2024

Klöß un Milichbrüh'

Nur am Faschingsdienstag, aber das mit Bestimmheit alle Jahre wieder: In und um Sonneberg und Neustadt... [zum Beitrag]

16.02.2024

Sonneberg 2024

Was ist 2024 in Sonneberg wichtig? Welche Themen bestimmen die Kommunalpolitik? Wie stark nimmt die... [zum Beitrag]

24.01.2024

Walzer, Polka und noch viel mehr

Zur Unterstützung des Vereins "Akademie der Kinder der Weltspielzeugstadt" kommt das Thüringer... [zum Beitrag]

18.01.2024

Zur Demonstration:...

Neben einem eigenen kleinen Blockheizkraftwerk eröffnet der Infopoint Wasserstoff vielerlei Möglichkeiten,... [zum Beitrag]

02.12.2023

Der Rathauskurier vom 28.11.2023

Welche Auswirkungen hat die Zerschlagung des Regiomed-Verbundes auf die Stadt? Wie groß ist das Risiko für... [zum Beitrag]