Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

Mediathek - Themen:

politisches & wirtschaftliches

Bericht aus Erfurt - Ausgabe vom 30.11.2021

Thüringer Landespolitik aktuell

Datum: 30.11.2021
Rubrik: politisches

Das aktuelle Plenum beschäftigt sich mit der pandemische Lage und der Wirksamkeit der Coronamaßnahmen im Freistaat, pokert um die Besetzung von Untersuchungsauschüssen und das Landtagsvizepräsidentenamt und streitet um den Haushalt für 2022. Dazu gibt es Informationen zum Opel-Standort Eisenach und Straßenumfragen zur aktuellen politischen Situation.

Weitere Beiträge aus dieser Rubrik

19.01.2022

Leutersdorf lebt!

Leutersdorf hat seinen Auftritt im "großen Fernsehen". Ein BR-Beitrag innerhalb der Sendung "report" sorgt... [zum Beitrag]

02.01.2022

Von Ausschüssen und Gremien

Kreistagsmitglied zu sein heißt nicht nur, bei den Sitzungen über Vorlagen abzustimmen und Beschlüsse zu... [zum Beitrag]

29.12.2021

Der Rathauskurier vom 28.12.2021

Fabian Giesder klärt über den aktuellen Sachstand zu den Dauerthemen des Jahres 2021 auf: Schloß... [zum Beitrag]

28.12.2021

Bericht aus Erfurt - Ausgabe vom...

Die Vorstellung des aktuellen Thüringen-Monitors führt zu stark differenzierten Interpretationen innerhalb... [zum Beitrag]

16.12.2021

Rotstiftopfer?

Eigentlich war man sich im Landkreis, in Brotterode und beim dortigen WSV recht sicher, dass die Schanze... [zum Beitrag]

02.12.2021

Der Rathauskurier vom 30.11.2021

Auch 2021 bleibt Schmalkaden ohne Herrscheklasmarkt - eine schwere aber notwendige Entscheidung für den... [zum Beitrag]

25.11.2021

Meisterlich gefeiert

Einer der Höhepunkte im Leben eines Handwerksmeisters ist, wenn er erst einmal zu einem solchen wird und... [zum Beitrag]

19.11.2021

Zum Anfassen nah

Einmal im Jahr öffnen in Thüringens Süden Industrieunternehmen für Besucher bis spät in den Abend hinein... [zum Beitrag]