Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verstanden

Mediathek - Regionen:

Meiningen & Umgebung

Im Einsatz

Ein Dankeschön für die Fluthelfer

Datum: 05.11.2021
Rubrik: Meiningen

Der Landkreis Schmakalden-Meiningen dankt seinen Einsatzkräften von Feuerwehr, THW und Rettungsdienst die die im Flutgebiet an der Ahr wertvolle Hilfe vor Ort geleistet haben. Die Helfer berichten von ihren Eindrücken und Erfahrungen, die allein mit Bildern kamum zu vermitteln sind und der Landkreis ist natürlich stolz auf seine "Leute " und deren Einsatzbereitschaft.

Weitere Beiträge aus dieser Rubrik

21.11.2021

Vor mehr als tausend Jahren

Im Jahr 984 wird die Michaeliskirche in Rohr zum Mittelpunkt des heiligen Römischen Reiches deutscher... [zum Beitrag]

09.10.2021

Geburtstagsrunde ohne Geburtstagskind

Gerne wäre Paul Oestreicher zu seinem 90. Geburtstag in seine Geburtsstadt gekommen, doch die Reise aus... [zum Beitrag]

04.10.2021

Die Musikschule zieht um

Mit dem Abschluss der aufwendigen Sanierung der ehemaligen Villa der Bankiersfamilie Strupp in der... [zum Beitrag]

22.09.2021

Bewahrte Geschichte

Synagoge, Schule, Friedhof, Mikwe - all diese Zeugnisse jüdischen Lebens finden sich noch heute in der... [zum Beitrag]

19.09.2021

Bunter Auftakt

Mit einem Umzug durchs Meininger Stadtzentrum machen die Theaterleute auf den Start der neuen Spielzeit... [zum Beitrag]

13.09.2021

Der Meininger Rathauskurier

Warum schafft Meiningen alkoholfreie Zonen in der Innenstadt,  warum braucht man eine neue Dachmarke... [zum Beitrag]

11.09.2021

Freche Lieder, erfrischende Sprüche

Die Liedermacherin Miss Allie kommt anläßlich der Meininger Kleinkunsttage in die Theaterstadt und... [zum Beitrag]

20.08.2021

Verkappte Schotten

Beste Rahmenbedingungen bieten den sieben Mannschaften inklusive eines reinen Frauenteams beste... [zum Beitrag]