Regionale Nachrichten Sonneberg

, 23.02.2018 | 09:36 Uhr
kulturelles

kulturelles

Tanz auf dem Akkordeon
Die Finger sind es, die auf den Tasten der Akkordeons tanzen, fliegen und klopfen. Ein Auftritt, den auch Akkordeonspieler so bisher noch nicht erlebt haben. Auf Welttournee und mit einem Zwischenstopp zum Meininger Kultursommer GrasGrün zeigt das polnische Trio was auf so auf einem ...  mehr
18.08.2013
Böll rockt Sonneberg
  Heinrich Böll bewegt in Sonneberg auch 2013 noch so Einiges. Ausgerichet von der Heinrich-Böll-Stiftung steht der Dichter tagelang im Fokus des interessierten Publikums. Meist ist die Galerie "Notwehr" Gastgeber für Lesungen und Vorträge. An einem dieser Abende hat gar Renè ...  mehr
15.03.2013
Diener zweier Herren
  Carlo Goldonis 1746 uraufgeführtes Stück „DER DIENER ZWEIER HERREN“ gilt als das Musterbeispiel der Komödie und feiert in einer Neuinszenierung des Jungen Schauspiels Premiere am Landestheater Eisenach. Eifersuchtsdramen, theatralische Trennungen, Fast-Selbstmorde und ...  mehr
20.02.2013
La nozze di Figaro
Mit Irrungen und Wirrungen durch die Liebe. Die Hochzeit des Figaro feiert die großartige Wiederaufnahme im großen Theatersaal in Meiningen. Und diesmal sogar in Original.   mehr
30.01.2013
Vom Beginn der Reformation
Ein Jahrhunderte altes Gesangbuch ist ausgegraben worden - das Redtwitzer Gesangbuch. Und unter fachkundiger Anleitung hat sich ein Laienchor  aufgemacht, dieses geistliche Liedgut zum Leben zu erwecken. Nach langen Proben stand dann in der Schalkauer Johanniskirche ein großer ...  mehr
30.12.2012
Sagenumwogene Gestalt
In Hildburghausen sind Forscher jetzt dem Geheimnis der Dunkelgräfin auf der Spur. Nicht nur das, auf den Brettern des Hildburghäuser Theaters wird bald die Uraufführung des ersten Teils der Trilogie präsentiert.   mehr
5.10.2012
Einträge Gesamt: 71
<< < 4 5 6 7 8 > >>